Immobilien, Immobilie, Häuser, Haus, Wohnung, Ferienwohnung, Hurghada, Ägypten, Villa, kaufen, mieten, verkaufen, vermieten, am Roten Meer, Auswanderungshilfe

  Edgar Company Egypt - zugelassener "Deutscher" Immobilienmakler in Ägypten

Immobilien, Immobilie, Häuser, Haus, Wohnung, Ferienwohnung, Hurghada, Ägypten, Villa, kaufen, mieten, verkaufen, vermieten, am Roten Meer, Auswanderungshilfe
 

 

Geschichte der Firma

   

Die Edgar Group besteht nunmehr schon seit 1980. Der Firmengründer, Edgar Stoll, war in Deutschland über 30 Jahre im Bau- und Baunebengewerbe selbstständig. Seitdem er vor einigen Jahren in Hurghada sein erstes Hotel gebaut hatte, zog es ihn immer wieder ans Rote Meer. Anfang 2005 hat er dann Deutschland endgültig den Rücken gekehrt und lebt nun selbst in Hurghada. Seine Zielstrebigkeit und seine Fachkompetenz haben ihm schnell den Respekt seiner ägyptischen Mitarbeiter eingebracht.

 

Uns ist der persönliche Kontakt mit unseren Kunden sehr wichtig. Denn Immobilienkauf - gerade im Ausland - ist Vertrauenssache. Wir wissen, dass Sie für Ihr Geld hart gearbeitet haben, daher werden wir alles tun, dass Sie die Früchte Ihrer Arbeit hier genießen können.

                                                                                                                                                                                         

Warum Hurghada

Vorteilhafte Einstiegspreise - Hurghada verfügt über eine Vielzahl von Banken, mehrere Krankenhäuser, eine zahnmedizinische Klinik, und Ärzte aller Fachrichtungen.

Das ganze Jahr hindurch garantiert schönes Wetter.

Gute Zugänglichkeit - Der Flughafen von Hurghada wird mittlerweile von vielen Fluglinien und Flughäfen Europas täglich angeflogen. Durch die sehr große Zahl der Flüge sind die Tickets verhaeltnismäßig preiswert. Entsprechend der Jahres- bzw. Ferienzeit zahlen Sie zwischen 99,00 Euro und 300,00 Euro für ein Ticket Economy class. Die Flugdauer von Deutschland nach Hurghada beträgt etwa 4 Stunden. Der Zeitunterschied beträgt +1 Stunde zu Deutschland